Mittwoch, 12. Dezember 2018

 

Blitzeis am Morgen

Streckensperrungen bei Remscheid

Streudienste auf spiegelglatten Straßen im Einsatz

siehe WDR Aktuell am 12.12.2018

Mehrere Strecken bei Remscheid mussten am Morgen durch die Polizei gesperrt werden. Plötzlich auftretendes Blitzeis hatte die Straßen in Rutschbahnen verwandelt. Ein gefahrenloses Fahren war nicht mehr möglich. Erst nachdem mehrere Streufahrzeuge die Strecken mehrmals abgefahren hatten konnte die Polizei den Verkehr nach über einer Stunde wieder freigeben. Über Unfälle wurde noch nichts bekannt.